Herr Holm – Die Klassiker

Anlässlich seines 25. jährigen Bühnenjubiläums geht er nun mit einem lang ersehnten Klassikerprogramm auf Tournee. Die Zuschauer erwartet eine brisante Mischung der beliebtesten Sketche aus den bisher erschienenen Programmen.

Die liebenswürdig-provokante Art des skurrilen Polizisten Holm ist Garant für einen höchst amüsanten Theaterabend. Herr Holm - das ist Amüsement pur, ist eine Mischung aus Kabarett, Comedy und Volkstheater im besten Sinne.

Schon zu einer Zeit als noch Wählscheibentelefone, Gummiknüppel und ein automatisierter Wachtresen mit integriertem Laufband die technologische Spitze polizeilicher Ermittlungstätigkeit darstellten, gab es einen, der mit all dem seine liebe Mühe hatte: Herr Holm. Zu seinem eigenen Verdruss – zum Vergnügen der Zuschauer.

Herr Holm – einer der letzten Aufrechten. Ein Polizeiobermeister, der noch Haltung wahrt, selbst wenn er am Boden liegt. Der auch denen noch Vorbild sein will, die schon über ihn lachen. Immer bemüht dem großen Durcheinander, dem Verworrenen, Unübersichtlichen in dieser Welt ein bisschen Ordnung abzuringen. Herr Holm gibt nicht auf, auch wenn es ausweglos ist.

"Jeder Mensch ist eine mögliche Straftat". Ausgehend von dieser noch immer unwiderlegten These setzt Herr Holm in seinem Programm auf Aufklärung. Prävention statt Repression. Die Zuschauer sollen sowohl durch staatsbürgerkundliche Belehrungen als auch durch persönlichen Einblick in die polizeiliche Praxis von ihrem bohrenden Verlangen nach Gesetzesübertretungen abgehalten werden.

Verkehrssünder haben nach einem erfolgreich abgeschlossenen Theaterbesuch die Möglichkeit 2 Strafpunkte von ihrem Konto in Flensburg zu tilgen, Straffällige können Hafterleichterung erreichen, und notorisch alkoholisierten Autofahrern wird der Abend mit Herrn Holm als der berüchtigte "Idiotentest" anerkannt. Für Makler, Wechselwähler, Samenspender etc. gibt es jetzt eine reelle Chance, wieder in den Kreis der zivilisierten Menschen zurückzukehren.

16. Februar 2018


Veranstaltungsort: Nordsee Akademie,
Flensburger Straße 18, 25917 Leck
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
VVK: shz-Verlag, Hobbyland in Leck
Marktstraße 4, Nordsee Akademie in Leck, Bücherstube Leu in Niebüll
Ticket Hotline: 04621 - 28218